Im Ruhestand den Pfunden trotzen
weiterlesen →

Wie schlank oder rund ist noch gesund?

Freizeitspaß trotz Diabetes
weiterlesen →

Dank guter Einstellung das Leben aktiv genießen

Kassen erhöhen Festbeträge
weiterlesen →

So klappt es mit dem ersten Hörgerät: Worauf man bei der Auswahl achten sollte

Gemeinsam der Gesundheit Gutes tun
weiterlesen →

Aktive Senioren finden in Bad Schönborn viele Freizeitmöglichkeiten

Fitness ohne Altersgrenze
weiterlesen →

Richtige Ernährung und Bewegung bis ins hohe Alter helfen den Gelenken

Die vierte Säule der Altersvorsorge
weiterlesen →

Eine energetische Sanierung macht sich rasch bezahlt und lohnt sich langfristig

Zeit zu zweit
weiterlesen →

In Deutschland gibt es viele Möglichkeiten für einen Romantikurlaub

Barrierefrei im Altbau
weiterlesen →

Hauserweiterung mit Holz: So schafft man Raum auf einer Ebene

Unfälle - für Senioren besonders gefährlich
weiterlesen →

Mit Fitness und Umsicht kann man sich daheim vor Stürzen schützen

Sonnenfreuden ohne Reue
weiterlesen →

Sonnenvitamine für gesunde, schöne und gebräunte Haut

Wenn schon pflegebedürftig, dann wenigstens gut versorgt
weiterlesen →

Der Eigenanteil ist oft größer als gedacht - private Vorsorge hilft

Mehr trinken!
weiterlesen →

Umfrage: Mehrheit der Bundesbürger schätzt Flüssigkeitsbedarf zu niedrig ein

Durchblick beim Autokauf
weiterlesen →

Auf Emissionswerte, den Verbrauch und die laufenden Kosten sollte man achten

Fit mit 50 plus
weiterlesen →

Bewegung, Ernährung, Spaß - so bleiben Best Ager gesund und aktiv

Auf den Menschen kommt es an
weiterlesen →

Aktuelle Studie: Versicherungskunden legen Wert auf persönliche Ansprechpartner

Per Haustausch durch die Lande
weiterlesen →

Warum gerade Senioren Tauschurlauber werden

Gesund auf Reisen
weiterlesen →

Vorbeugende Impfungen schützen den Körper

Im Ausnahmezustand richtig handeln
weiterlesen →

Verkehrsunfälle sind Ausnahmezustände. Der Schreck fährt allen Beteiligten in die Glieder. Doch Besonnenheit und schnelles Handeln sind vonnöten, um weiteren Schaden zu verhindern. So etwa durch Einschalten der Warnblinkanlage, durch eine erste Versorgung von Verletzten und den Notruf 112 bei der Polizei.

Arthrose - Gelenkverschleiß bremsen und aktiv entgegenwirken
weiterlesen →

Um Arme, Beine und Rumpf uneingeschränkt bewegen zu können, benötigt unser Körper flexible Verbindungselemente wie beispielsweise die Kniegelenke. Damit die Knochenenden der Ober- und Unterschenkel hier nicht direkt aufeinander reiben, befindet sich an den Kontaktstellen Knorpelmasse.

Kein Euro fürs Finanzamt - Immobilien richtig (ver)erben
weiterlesen →

Ehegatten, Partner in eingetragenen Lebensgemeinschaften und Kinder können ein Eigenheim komplett steuerfrei erben – vorausgesetzt, der Erblasser hat die Immobilie bis zu seinem Tod selbst genutzt und die Erben wohnen anschließend mindestens zehn Jahre darin.

Vorsicht Wildwechsel!
weiterlesen →

In den dunklen Wintermonaten sollten Autofahrer besonders vorsichtig sein: Wegen Revierkämpfen und der Brunft kommt es verstärkt zu Wildwechsel. Wie gefährlich Wildwechsel für Mensch und Tier sind, zeigt eine aktuelle Studie der Deutschen Wildtier Stiftung: Im vergangenen Jahr starben 27 Menschen an den Folgen eines Wildunfalls, 3.000 Menschen wurden verletzt und 230.000 Wildtiere getötet.

Notfallkarte
weiterlesen →

Starnberg - Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen hat der Runde Tisch "Gegen häusliche Gewalt" eine kleine Notfallkarte im Scheckkartenformat entwickelt. Die Karte ist mit allen wichtigen Telefonnummern versehen. Sie soll Betroffenen eine schnelle Übersicht geben, bei welchen Anlaufstellen es sofort Hilfe gibt. 7.600 Frauen wurden im Jahr 2012 Opfer von häuslicher Gewalt, die Dunkelziffer liegt deutlich höher.

Entlastungstunnel Starnberg - Projekt mit höchster Priorität - Baubeginn des ersten Teilabschnitts für 2014 angestrebt
weiterlesen →

Das Projekt „Entlastungstunnel Starnberg“ habe einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht, hat heute der Bayerische Verkehrsminister Joachim Herrmann mitgeteilt. "Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung hat seine Zustimmung zum Bauwerksentwurf und zu der aktualisierten Kostenberechnung erteilt", freute sich Herrmann.

7. Fünf Seen Filmfestival
weiterlesen →

Landkreis - Eine der schönsten Landschaften der Welt lädt im Hochsommer nicht nur zum Baden, Segeln und Wandern, sondern auch zu den besten Filmen und Gesprächen mit Stars und Filmemachern: Bereits zum siebten Mal ist das stetig wachsende Fünf Seen Filmfestival im Fünfseenland südlich von München vom 24. Juli bis 4. August das prickelnde Zentrum des mitteleuropäischen Filmschaffens.

Erlebniskurse für Motorrad-Wiedereinsteiger
weiterlesen →

"House of Flames", Harley-Davidson München 
Den Wind im Gesicht, den Motorsound im Ohr und die Traumkurven der Hausstrecke direkt vor der Nase: Wen einmal der Motorradvirus gepackt hat, der wird ihn aus vielen schönen Gründen nur selten wieder los. Weniger schön: Etliche Inhaber eines Motorradführerscheins schieben die Chance auf unvergessliche Biker-Erlebnisse meist viel zu lange vor sich her.

Buchtipp: Kulturwanderführer Fünf-Seen-Land
weiterlesen →

[b]Auf 25 bequemen Touren das Land und die Sehenswürdigkeiten zwischen Isar, Lech und Pfaffenwinkel entdecken![/b] Mitten im beschaulich abgelegenen Leutstettener Moos bewundern Wanderer die Ruinen einer alten römischen Villa. Oder finden ihren Weg gezielt zu Naturdenkmälern wie dem Felsen Georgenstein in der rauschenden Isar bei Baierbrunn. Bei Paterzell erkunden sie einen der letzten Eibenwälder Europas und im benachbarten, sagenumwobenen Kloster Wessobrunn den prächtigen barocken Fürstentrakt.

Klassik-Zauber am magischen Ort - Die Roseninsel-Serenaden 2013
weiterlesen →

Kein Konzertsaal und keine andere Freilichtbühne könnte romantischer sein als die Roseninsel im Starnberger See. Im Altertum war sie eine Kultstätte, im 19. Jahrhundert ein Privatrefugium Ludwig II. und Kaiserin Sisi. Seit einigen Jahren erklingen an Sommerabenden die Roseninsel-Serenaden vor dem Schlösschen mit dem betörenden Rosengarten.

Bundesfreiwilligendienst am kbo-Isar-Ampar-Klinikum FFB
weiterlesen →

Das kbo-Isar-Amper-Klinikum Fürstenfeldbruck bietet einem interessierten Menschen, der bei Dienstantritt das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, die Chance, wertvolle und praktische Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Die psychiatrische Ambulanz und Tagesklinik wurden 2007 eröffnet und sind die zentrale Anlaufstelle für psychisch erkrankte Menschen in Fürstenfeldbruck.

Spenden für die Insel
weiterlesen →

[b]Herrsching - [/b] In der Herrschinger Insel wurden kürzlich Spenden in Höhe von 3.727 Euro übergeben. Vertreter des "Insel"-Vorstands waren hocherfreut über die spürbare Bereitschaft, die vielseitigen Aufgaben und Projekte der "Insel" finanziell und damit auch inhaltlich zu unterstützen. Von der Gründungspräsidentin des Soroptimist-International-Clubs Fünfseenland, Inge Hansen, wurden 2.567 Euro überbracht, die für bedürftige Senioren im Landkreis verwendet werden sollen; das Geld stammt aus einer Aktion der Soroptimistinnen, die im Herbst 2012 als "Nachtbazar mit Tombola" in der Martinshalle stattfand.

Reparatur- und Secondhandführer als online-Service
weiterlesen →

Viele Bürgerinnen und Bürger kennen noch die gedruckten Versionen des Reparatur- und Secondhandführers für München und Umland. Seit 2012 werden die Inhalte online auf der Webseite des Abfallwirtschaftsbetriebes München (AWM) www.awm-muenchen.de angeboten.

Landrat Roth überreicht zum ersten Mal die Bayerische Ehrenamtskarte
weiterlesen →

[b]Starnberg - Bei einer Feier im Landratsamt händigte Landrat Karl Roth kürzlich zum ersten Mal die Bayerische Ehrenamtskarte an Ehrenamtliche aus dem Landkreis Starnberg aus. "Ihre ehrenamtliche Tätigkeit kommt von Herzen. Ehrenamtliches Engagement ist der Kitt, den unsere Gesellschaft braucht.

Neuer Vorstand der Gilchinger Blaskapelle
weiterlesen →

Gilching - Bei der kürzlich stattgefundenen Hauptversammlung der Blaskapelle Gilching gab es Veränderungen in der Vorstandschaft: Neu gewählt wurden als 1. Vorsitzender Christian Schneider, als 2. Vorsitzender Jürgen Straub, als Schriftführerin Franziska Sommer.

Suche

ANZEIGE