Don't cry for me ... Mamma Mia!
weiterlesen →

„Musical Moments“ – das Beste aus den berühmtesten Musicals am 27.12. in Bad Tölz

Don't cry for me, Argentina … wer ein Musical besucht, freut sich auf alles, Show, Schauspiel und Songs. Aber, Hand aufs Herz: am meisten auf die musikalischen Highlights. Die unvergesslichen Welthits, die jeder mitsingen oder mitsummen kann.

Tanz in den Sonnenaufgang
weiterlesen →

Der traditionelle Kocherlball am Chinesischen Turm

Morgens um sechs, wenn die Herrschaften zur Messe zogen, trafen sich ihre Köche, Hausdiener, Gärtner oder Kindermädchen einst zum Tanzvergnügen beim Kocherlball. Im Jahre 1989, zum 200-jährigen Jubiläum des Englischen Gartens, haben das Kulturreferat München und die Wirtsleut' vom Restaurant und Biergarten am Chinesischen Turm die Tradition aus dem 19. Jahrhundert wiederbelebt.

Skurril, beeindruckend, idyllisch, bewegend - Das Erlebnis Buchheim-Museum und die Sonderausstellung
weiterlesen →

Es heißt "Buchheim Museum der Phantasie" und gilt als unvergleichliches Gesamtkunstwerk. Romantisch eingefügt in eine Ufer-Parklandschaft mit Baumgruppen, Weihern, Pagoden und Skulpturen, hat Star-Architekt Günter Benisch eine einzigartige Kunstoase geschaffen. In ihr kommen die Sammlungen des exzentrischen Künstlers Lothar-Günther Buchheim verblüffend zur Geltung.

Ägyptisches Museum München - Antiker Glanz in Neuem Licht
weiterlesen →

Am 11. Juni 2013 eröffnete das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst seinen architektonisch außergewöhnlichen Neubau an der Münchner Arcisstraße. Wer in jüngster Zeit durchs Münchner Kunstareal fuhr, blickte mit Staunen auf den neuen, modernen und imposanten Gebäudekomplex, welcher sich dort emporhob. Das Karree der Pinakotheken wurde um jenen Neubau bereichert, den sich fortan die Hochschule für Fernsehen und Film und das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst teilen.

Suche

ANZEIGE